Pfarrgasse 15, 2552 Oberwaltersdorf

LNR | Oberwaltersdorf

Repräsentativ und einzigartig – Weltoffenheit trifft Tradition.

Eindrucksvoll eingebettet liegt die spektakuläre Altbestandsvilla inmitten des prachtvollen Grundstücks inklusive Parkanlage in Oberwaltersdorf. Von jeder Ecke bezaubert der Ausblick auf das unvergleichliche Panorama.

Zum Objekt.

Diese prachtvolle Villa bietet mit einer Fläche von 3.300 m2 ein Wohngefühl der ganz besonderen Art. Die ehemalige Papierfabrik aus dem Jahre 1859 vereint eine außergewöhnliche Historie mit modernsten Ansprüchen der Architektur. Sie ist eingebettet in ein weitläufiges, wunderbar gepflegtes Grundstück, dessen Gesamtfläche sich auf ca. 66.700 m2 beläuft. Seit 1897 wird auch vor Ort ein hauseigenes Wasserkraftwerk betrieben, welches 1996 generalsaniert wurde.

Das ehemalige Herrenhaus eignet sich hervorragend als Ärztezentrum, um welches die betreuten Wohnungen errichtet werden können.

Die Lage.

Oberwaltersdorf vereint die Vorteile einer sehr guten Infrastruktur mit einem vielseitigen Freizeitangebot. Der Ort liegt an der Triesting, im Wiener Becken, ca. 9 km östlich der Bezirksstadt Baden. Eine öffentliche Anbindung besteht durch die Aspangbahn. Leben und Wohnen auf höchstem Niveau ist hier garantiert – und dies nur 25 km südlich von Wien.

KONTAKT.